Aktuelle Meldungen

RSS

Wie wird der Kreditzins festgelegt?

10.09.2019

Wenn Sie einen Kredit aufnehmen, möchten Sie natürlich von möglichst geringen Zinsen profitieren. Aktuell ist das so gut wie selten zuvor. Doch wie werden Zinsen eigentlich festgelegt und wann fallen sie besonders niedrig aus? Die Sberbank Direct gibt Ihnen die Antworten auf die wichtigsten Fragen und stellt Ihnen den hauseigenen Sofortkredit vor.


Wer einen Kredit aufnimmt, will dafür natürlich so wenig Zinsen wie möglich bezahlen. Aktuell stehen die Möglichkeiten dafür so gut wie fast nie zuvor. Im gesamten europäischen Raum liegen die Zinsen auf einem historisch niedrigen Niveau. Das freut natürlich besonders Kreditnehmer, die sich Geld günstig leihen und damit Investitionen und Anschaffungen vornehmen können.

Wie wird der Kreditzins festgelegt?


Ein Kreditzins setzt sich aus verschiedenen Variablen und Parametern zusammen. Wir haben die wichtigsten Einflussgrößen für Sie zusammengefasst:

  • Bank: Jede Bank bietet andere Zinssätze an. Mal fallen diese günstiger aus, im anderen Fall teurer. In der Regel lässt sich sagen, dass Sie bei Online-Banken wie der Sberbank Direct günstigere Konditionen als bei herkömmlichen Filialbanken finden. Der Hauptgrund dafür ist, dass sich durch die Fokussierung auf das Online-Geschäft Kosten für teure Innenstadt-Mieten und Personal sparen lassen. Sie als Kunde profitieren direkt davon.
  • Summe/Laufzeit: Bei Ihrem Kreditzins spielt natürlich auch eine Rolle, wie hoch die beantragte Summe und die vorgeschlagene Laufzeit ist. Durch die daraus resultierenden monatlichen Raten schätzt die Bank eine geeignete Verzinsung vor. Mit dem Sberbank Direct Kreditrechner können Sie unverbindlich eine Monatsrate berechnen.
  • Bonität: Ihre Bonität bzw. Kreditwürdigkeit nimmt maßgeblichen Einfluss auf den Kreditzins. Damit ist die Wahrscheinlichkeit gemeint, mit der Sie die vereinbarten Raten fristgemäß und vollständig an die Bank zurückzahlen. Ihre Bonität wird anhand von Auskunfteien wie der Schufa ermittelt. In unserer Reihe "Finanzbegriff des Monats" haben wir uns eingehend mit dem Thema der Bonität beschäftigt.
  • Leitzins: Der europäische Leitzins befindet sich auf historisch niedrigem Niveau. Das wirkt sich direkt auf die Zinssätze von Banken aus. Erst kürzlich teilte der Rat der EZB mit, dass der Leitzins bis mindestens Mitte 2020 auf dem aktuellen Niveau von 0,0% bleibt.

 

Wann fällt mein Zins niedrig aus?


Ihr Kreditzins fällt niedrig aus, wenn möglichst viele der oben genannten Parameter erfüllt sind. Den größten Einfluss haben Sie selbst natürlich auf die ausgewählte Bank und Ihre persönliche Bonität. Ihre Bonität können sie mithilfe der 10 Tipps verbessern, die wir erst kürzlich für Sie zusammengestellt haben.

Der Sberbank Direct Sofortkredit


Mit dem hauseigenen Sofortkredit bietet Ihnen die Sberbank Direct eine attraktive Möglichkeit, sich günstig Geld zu leihen. Aktuell erhalten Sie Ihren Kredit ab 1,79% effektivem Jahreszins. Die Sberbank Direct bietet Ihnen außerdem einen Spielraum zwischen 3.000 - 50.000 Euro, die Laufzeit können Sie zwischen 24 und 96 Monaten selbst wählen.

Neben Ratenpausen sind auch Sonderzahlungen selbstverständlich möglich. Und das Beste: Sie können den Kreditantrag schnell und einfach online ausfüllen. Nach der Identitätsprüfung via Video-Ident und einer abschließenden Kreditprüfung landet Ihre Wunschsumme innerhalb weniger Tage auf Ihrem angegeben Konto.

RSS
Fragen & Antworten E-Mail Kontakt Hotline
© 2019 Sberbank Direct, Sberbank Europe AG, Zweigniederlassung Deutschland
Diese Website verwendet sogenannte „Cookies“, um die Benutzerfreundlichkeit sicherzustellen. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr zum Thema Cookies und Datenschutz erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.