Sberbank Direct Festgeld
Hochattraktive Festgeldzinsen -
Garantiert über die gesamte Laufzeit

Sichern Sie sich jetzt attraktive Festgeldkonditionen zwischen 12 und 72 Monaten und lassen Sie Ihr Geld in Ruhe für sich arbeiten. Und das schon ab einer Mindestanlage von 1.000 Euro.

Festgeld 12 Monate
12 Monate
%
Jährliche
Zinszahlung
0,50%p.a.
Festgeld 24 Monate
24 Monate
%
Jährliche
Zinszahlung
0,70%p.a.
Festgeld 36 Monate
36 Monate
%
Jährliche
Zinszahlung
0,85%p.a.
Festgeld 48 Monate
48 Monate
%
Jährliche
Zinszahlung
0,95%p.a.
Festgeld 60 Monate
60 Monate
%
Jährliche
Zinszahlung
1,05%p.a.
%
 
Berechnen Sie Ihre Festgeldzinsen
Einfach Betrag sowie Laufzeit eingeben und Festgeld-Zinsgewinn berechnen.
 

Ausgezeichnetes Festgeld

Sberbank Direct Festgeld im Test

 

Sberbank Direct Festgeld -
attraktive Zinsen für Ihren Anlageerfolg

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Langfristig attraktiv

    Mit dem Sberbank Direct Festgeldkonto profitieren Sie von langfristig attraktiven Zinsen. Die Festgeldzinsen werden Ihnen jährlich gutgeschrieben. Das Festgeldkonto ist schon ab einer Anlagesumme von 1.000 Euro möglich.
  • Sberbank ein solider Partner

    Sberbank Direct ist teil der Sberbank Europe AG und gehört der Einlagensicherung der AUSTRIA GmbH in Österreich an. Ihr Guthaben ist bis 100.000 Euro (pro Kunde) nach EU- Richtlinie abgesichert.
  • Garantiert hohe Zinsen

    Sichern Sie sich jetzt attraktive Festgeldkonten für 12, 24, 36, 48, 60 oder 72 Monate und lassen Sie Ihr Geld in Ruhe für sich arbeiten.
  • Sicheres Online Banking

    Wir garantieren eine der modernsten Online-Banking-Anwendungen und erfüllen die höchsten Sicherheitsanforderungen im deutschen Markt.
/
 
So funktioniert das
Sberbank Direct Festgeld
Kurz und kompakt erklärt
 
So einfach
geht die Kontoeröffnung
  • Antrag online ausfüllen
    Füllen Sie jetzt einfach in wenigen Schritten Ihren Antrag online aus, prüfen und senden ihn per Mausklick ab.
  • Per Video oder Postident identifizieren
    Führen Sie Ihre Identifizierung bequem Online per Video-Chat von zu Hause aus durch oder gehen Sie in Ihre Postfiliale.
  • Konto aktivieren und sofort sparen
    Sie bekommen die Aktivierungsdaten zugeschickt. Der Anlagebetrag wird umgehend von Ihrem Referenzkonto eingezogen.
/
 
Häufige Fragen zum Festgeld
Basisinformationen Festgeld

Das Festgeldkonto der Sberbank Direct ist ein fest verzinstes Konto mit festgelegter Laufzeit. Die Kontoführung ist kostenfrei.

Während der Laufzeit kann das Konto nicht gekündigt werden. Über das Guthaben kann während der Laufzeit nicht verfügt werden und die Anlagesumme kann nicht verändert werden. Gutschriften zu Gunsten eines Festgeldkontos werden nicht ausgeführt. 

Bei Anlage wird das Guthaben automatisch vom Referenzkonto oder Tagesgeldkonto umgebucht. Eine Überweisung auf ein Festgeldkonto ist nicht möglich.

Die Zinsen sind festgeschrieben und werden dem Tagesgeldkonto jeweils zum Ende eines Kalenderjahres und zum Laufzeitende gutgeschrieben. 

Das Guthaben wird bei Fälligkeit automatisch Ihrem Tagesgeldkonto gutgeschrieben. Eine zusätzliche Kündigung ist nicht erforderlich.
 

Ab 35 Tage vor Ende der Laufzeit können Sie das Festgeldkonto im Online-Banking zu den aktuell gültigen Konditionen verlängern. Den Kontoauszug erhalten Sie in Ihren Postkorb. Die aktuellen Zinssätze finden Sie hier

Die Mindestanlagesumme beträgt 1.000 Euro der Maximalbetrag liegt bei 250.000 Euro.
Festgeldzinsen
Die aktuelle Verzinsung Ihrer Konten können Sie jederzeit aus den Kontoinformationen, die wir Ihnen im Online-Banking bereitstellen, entnehmen.

Melden Sie sich in Ihrem Online-Banking an, Sie gelangen direkt zur Finanzübersicht. Wählen Sie das mit „i" bezeichnete Feld hinter dem Konto. Sie erhalten eine detaillierte Darstellung Ihrer aktuellen Konditionen. Die Informationen können Sie ausdrucken oder als pdf-Datei auf Ihrem Rechner speichern.

Zinsberechnung
Die Zinsberechnung erfolgt nach der deutschen Zinsmethode (30/360). Das bedeutet, jeder Monat wird mit 30 Zinstagen, das Zinsjahr mit 360 Tagen berechnet.

In Monaten mit 31 Tagen werden der 30. und 31. als insgesamt ein Tag gezählt. Bei Geschäften, die im Februar enden, werden die Tage kalendergenau gezählt. Für den Februar ergeben sich somit maximal 28 bzw. 29 Tage. Bei Geschäften, die nicht im Februar enden, werden für Februar jedoch 30 Tage berechnet. Es wird bei der deutschen Zinsmethode entweder der erste oder der letzte Anlagetag verzinst, der jeweils andere nicht.

Die aktuellen Zinssätze für die verschiedenen Festgelder finden Sie hier. Die Auszahlung der Zinsen erfolgt am Ende jedes Kalenderjahres und bei Fälligkeit Ihres Festgelds. Die Zinsen werden Ihrem Tagesgeldkonto gutgeschrieben.

Eine Zinsänderung hat keine Auswirkung auf ein bereits bestehendes Festgeldkonto. In den Kontoinformationen zu Ihrem Festgeldkonto finden Sie die Zinsen bis zum Ende der aktuellen Zinsperiode (Gutschrift zum Monatsende, Jahresende oder bei Fälligkeit). 

Übersicht aller Zinsen

Eine Übersicht aller bislang erhaltenen Zinsen können Sie dem Menüpunkt Abgeltungssteuer entnehmen. Melden Sie sich hierzu in Ihrem Online-Banking an und gehen dann auf Service&Verwaltung. Wählen Sie nun Abgeltungssteuer und das entsprechende Jahr.
Überweisungsgutschriften

Überweisungsgutschriften von der Sberbank Russland und von anderen Banken weltweit

Alle eingehenden Währungen werden automatisch zum aktuellen Kurs in EURO konvertiert

  • SHARE: Überweisender trägt seine Entgelte für die Ausführung, Begünstigter trägt seine Entgelte für die Ausführung
  • OUR: Überweisender trägt alle Entgelte für die Ausführung
  • BEN: Überweisender trägt keine Entgelte für die Ausführung, Begünstigter trägt alle Entgelte für die Ausführung
Kontoeröffnung
Voraussetzung zur Kontoeröffnung

Für die Eröffnung eines Kontos bei der Sberbank Direct gelten folgende Voraussetzungen:

  • Sie sind eine natürliche Person, mindestens 18 Jahre alt und handeln im eigenen Namen.
  • Sie haben eine Meldeadresse in Deutschland.
  • Sie haben ein Girokonto bei einer Bank in Deutschland. 
  • Sie haben eine Mobiltelefonnummer für das deutsche Mobilfunknetz.
  • Sie besitzen eine gültige E-Mail-Adresse.


Eine Kontoeröffnung für Minderjährige, unter Betreuung stehende Personen und Firmen ist derzeit nicht möglich.

Sie benötigen zusätzlich Zugang zu einem Computer mit Internet. Der Adobe Acrobat Reader und ein aktueller Browser müssen auf diesem Computer installiert sein. Weitere Informationen zu den technischen Voraussetzungen finden Sie hier.

Kontoeröffnungsantrag

Die Kontoeröffnung erfolgt ausschließlich online. Die Einreichung eines schriftlichen Kontoeröffnungsantrages ist nicht notwendig.

Sobald Sie alle wichtigen persönlichen Daten online erfasst und kontrolliert haben, wird Ihr Kontoeröffnungsantrag automatisch an uns gesendet. Abschließend bekommen Sie die Informationen zur Identifizierung inkl. einer Kopie des Kontoeröffnungsantrages für Ihre Unterlagen als PDF Dokument angezeigt.
 
Wählen Sie eine der beiden Möglichkeiten für die gesetzlich vorgeschriebene Identifizierung.
 
Video-Ident:
Identifizieren Sie sich bequem innerhalb von nur ca. 3-5 Minuten bei unserem Kooperationspartner IDnow per Video-Chat. Benötigt wird ein PC oder Notebook mit Webcam, Smartphone oder Tablet mit Kamera.

Direkt zur Identifizierung gelangen Sie hier.
(Webseite unseres externen Kooperationspartners)
 
PostIdent:
Identifizieren Sie sich in einer Filiale der Deutsche Post mit dem ausgedruckten PostIdent-Coupon.
 
Wenn Sie bereits Kunde der Sberbank Direct sind, können Sie in Ihrem Online-Banking zusätzliche Konten eröffnen.

Identifizierung

Zur Identifizierung wählen Sie eine der beiden Möglichkeiten, um die Kontoeröffnung abzuschließen. Bitte beachten Sie bei mehreren Kontoinhabern ist eine Identifizierung eines jeden einzelnen nötig.

1) Video-Ident

Durch das Video-Ident-Verfahren mit unserem Kooperationspartner IDnow legitimieren Sie sich schnell, bequem und sicher. In ca. 3-5 Minuten per Video-Chat. Die Identifizierung ist möglich täglich von 8 bis 24 Uhr.
 
Sie benötigen dazu:

  • PC, Notebook, Tablet oder Smartphone mit Kamera
  • Ihr Mobiltelefon zum  Erhalt der Identifikationsbestätigung
  • Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung. Falls in Ihrem Reisepass die deutsche Meldeadresse eingetragen ist, wird keine Meldebescheinigung benötigt

So funktioniert es:

  • Kontoeröffnungsantrag auf der Seite der Sberbank Direct abschließen
  • Die Website der Firma IDnow aufrufen
  • Persönliche Daten zur Identifizierung eingeben
  • Video-Chat starten
  • Identifizierung mit mobileTAN abschließen
2) PostIdent
Das PostIdent-Verfahren ist eine Methode der sicheren persönlichen Identifikation von Personen, die durch die Mitarbeiter der Deutschen Post AG vorgenommen wird. 
 
Mit dem PostIdent-Coupon und Ihrem Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung gehen Sie bitte zu einer Filiale der Deutschen Post zur Durchführung der Legitimation. Falls in Ihrem Reisepass die deutsche Meldeadresse eingetragen ist, wird keine Meldebescheinigung benötigt.

Der Postmitarbeiter wird dann die Legitimationsprüfung durchführen. Das PostIdent-Verfahren ist für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Sobald die Identifizierungsunterlagen an die Sberbank Direct übermittelt wurden, werden wir Ihre Kontoeröffnung umgehend bearbeiten. In 1–3 Tagen erhalten Sie die Login Daten zu Ihrem Online-Banking per E-Mail.
Erstmaliger Login
Zum Anmelden in Ihrem Online-Banking klicken Sie auf den Button "Login". Sie gelangen zum sicheren Online-Banking der Sberbank Direct. Nun geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihre Pin ein. Anschließend werden Sie direkt aufgefordert diese durch einen neuen persönlichen Pin zu ersetzen. Zur Bestätigung erhalten Sie eine mobileTAN auf Ihr Mobiltelefon gesendet. 

Sie werden automatisch durch die einzelnen Schritte der ersten Anmeldung geführt.
Gemeinschaftskonto

Ein Gemeinschaftskonto können Sie jederzeit online eröffnen. Bei einem Gemeinschaftskonto sind beide Kontoinhaber einzeln verfügungsberechtigt.

Eine Kontoeröffnung für mehr als zwei Kontoinhaber ist derzeit nicht möglich. Eine Umwandlung von einem Gemeinschaftskonto in ein Einzelkonto oder von einem Einzelkonto in ein Gemeinschaftskonto ist nicht möglich.

Referenzkonto

Das Referenzkonto zu Ihrem Tagesgeldkonto ist Ihr Girokonto, welches Sie in Ihrem Namen bei einer Bank führen. 

Überweisungen und Daueraufträge von und auf Ihr Tagesgeldkonto sind jederzeit auf das von Ihnen hinterlegte Referenzkonto möglich. 

Alle Auszahlungen von Ihrem Tagesgeldkonto werden ausschließlich zugunsten des Referenzkontos gebucht. Das Referenzkonto dient daher Ihrer zusätzlichen Sicherheit.

 
Ihr Referenzkonto können Sie ausschließlich schriftlich ändern. Nutzen Sie dazu bitte dieses Formular.

Für das Festgeldkonto dient das Tagesgeldkonto als Referenzkonto. Auszahlungen und Zinsgutschriften werden daher auf Ihrem Tagesgeldkonto gutgeschrieben und können von dort verfügt werden.
Eröffnung weiterer Konten

Loggen Sie sich dazu bitte in Ihrem Online-Banking ein und wählen den Reiter „Produktangebote". Wählen Sie die gewünschte Laufzeit aus und bestätigen Sie die Eingabe mit einer mobileTAN. Der Anlagebetrag für das Festgeldkonto wird dann direkt von Ihrem Tagesgeldkonto oder dem angegebenen Referenzkonto abgebucht.

Das von Ihnen gewählte Konto wird umgehend angelegt und Sie erhalten die Bestätigung in Ihren Postkorb.

Technische Voraussetzungen
Sie können Ihre Bankgeschäfte bei der Sberbank Direct von jedem PC oder Notebook online tätigen, vorausgesetzt Sie verfügen über eine Internetverbindung.
 
Die Durchführung von Transaktionen, bei denen Sie eine mobileTAN zur Bestätigung eingeben müssen, ist aus Sicherheitsgründen nicht über ein Smartphone oder ein Tablet möglich.

1) Betriebssystem
Das Betriebssystem ist die Software, die den Betrieb eines Computers ermöglicht. Es verwaltet Speicher, Festplatte, Ein- und Ausgabegeräte und steuert die Ausführung von Programmen.
Das Online-Banking der Sberbank Direct ist unabhängig vom Betriebssystem und kann daher im Umfeld von allen Betriebssystemen genutzt werden.

2) Browser
Der Browser ist ein Programm, mit dem www-Seiten auf dem Bildschirm dargestellt werden. Bekannte Browser sind Internet Explorer, Firefox, Chrome oder Safari. Für eine störungsfreie Nutzung empfehlen wir Ihnen die neueste Version zu installieren. Bei älteren Versionen (IE kleiner 11.0 und Firefox kleiner 5) ist eine reibungslose Nutzung des Online-Banking der Sberbank Direct nicht gewährleistet.

3) Darstellung von PDF
Um Kontoauszüge und andere Mitteilungen im Postkorb abzurufen, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.
Sofern Sie dieses Programm noch nicht installiert haben, können Sie dieses hier kostenlos herunterladen: http://get.adobe.com/de/reader
Kontoführung
Änderung meiner Daten
1) Änderung meiner Mobilfunknummer
Die Mobilfunknummer für das mobileTAN-Verfahren kann aus Sicherheitsgründen nur schriftlich geändert werden. Bitte schicken Sie uns den Auftrag unterschrieben zu.

2) Änderung des Referenzkontos
Das Referenzkonto kann aus Sicherheitsgründen nur schriftlich geändert werden. Den Auftrag finden Sie hier.

3) Änderung meiner Adresse, E-Mail-Adresse
Um Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse zu ändern, loggen Sie sich in Ihrem Online-Banking ein und wählen Service&Verwaltung - Persönliche Daten ändern. Dort können Sie direkt Ihre neuen Daten hinterlegen.

4) Änderung der PIN
Melden Sie sich in Ihrem Online-Banking an und wählen Sie unter Service&Verwaltung - PIN ändern.

5) Änderung meines Namens
Im Falle einer Namensänderung bitten wir Sie, eine Kopie der Heirats-/Scheidungsurkunde, eine Kopie Ihres Personalausweises sowie das Formular „Auftrag zur Änderung des Namens“ ausgefüllt und unterschrieben an uns zu senden.
Überweisungen innerhalb des SEPA-Raums

Eine Überweisung können Sie rund um die Uhr bequem im Online-Banking veranlassen.

Überweisungen SEPA 
SEPA-Überweisungen, die bis 13:30 Uhr an einem Geschäftstag erfasst werden, werden noch am gleichen Tag bewirkt. Alle Aufträge, die nach der Annahmefrist eingehen, gelten im Hinblick auf die Bestimmung der Ausführungsfrist als am folgenden Geschäftstag eingegangen. Die Ausführungsfrist, der Zeitraum zwischen dem Eingangstag des SEPA Zahlungsauftrages bei der Sberbank Direct und dem Tag der endgültigen Gutschrift auf dem Bankkonto des Zahlungsempfängers, beträgt 1 Geschäftstag.


Länderliste SEPA:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland, Zypern.

Schritt für Schritt-Anleitung: Überweisung innerhalb des SEPA-Raums

1. SEPA-Überweisungsformular aufrufen
Dazu klicken Sie in der Bank Online Filiale im Menüpunkt „Banking - Überweisungen“ auf „SEPA-Überweisung“.

2. SEPA-Überweisung auswählen
Für Überweisungen innerhalb des SEPA-Raumes wählen Sie bitte „IBAN und BIC“.

3. Überweisungsformular ausfüllen
Empfängerdaten und Verwendungszweck eingeben

4. Überweisung bestätigen
Überweisung mit mTAN freigeben.
Überweisungen außerhalb des SEPA-Raums

Überweisungen weltweit
Überweisungen in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, können Sie rund um die Uhr bequem im Online-Banking veranlassen. Die Annahmefrist für Auslandsüberweisungen in Euro ist 15:30 Uhr. Alle Aufträge, die nach der Annahmefrist eingehen, gelten im Hinblick auf die Bestimmung der Ausführungsfrist als am folgenden Geschäftstag eingegangen. Überweisungen in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums werden schnellstmöglich bewirkt.

Für Überweisungen / Gutschriften weltweit können Gebühren anfallen.

1) Schritt für Schritt-Anleitung: Überweisung außerhalb des SEPA-Raums

1. Auslandsüberweisungsformular aufrufen
Dazu klicken Sie in der Bank Online Filiale im Menüpunkt „Banking - Überweisungen“ auf „Auslands-Überweisung“.

2. Auslandsüberweisung auswählen
Für Überweisungen außerhalb des SEPA-Raumes wählen Sie bitte „Konto-Nr. und BIC“.

3. Überweisungsformular ausfüllen
Empfängerdaten eingeben, Währung EUR auswählen, Verwendungszweck erfassen und Entgeltregelung auswählen.

4. Überweisung bestätigen
Überweisung mit mTAN freigeben.

2) Kosten für Überweisungen weltweit

  • Für Überweisungen / Gutschriften weltweit können Gebühren anfallen
  • Überweisungen sind nur in Euro möglich. Die Empfängerbank nimmt automatisch eine Konvertierung vor, sollte das Empfängerkonto kein Euro Konto sein
  • Bis 12.000 Euro pro Überweisung
Überweisungen SHARE (Entgeltteilung)
Überweisender trägt seine Entgelte für die Ausführung, Begünstigter trägt seine Entgelte für die Ausführung.
Beispiel: Überweisung 100 € + Gebühren 9,99 € = Gesamtbetrag 109,99 €
Begünstigter bekommt 100 € abzgl. ggf. weiterer Kosten (ab der Grenze) gutgeschrieben.

Überweisungen OUR (alle Entgelte zu Lasten Auftraggeber)
Überweisender trägt alle Entgelte für die Ausführung. Kosten für die Überweisung erhöhen den Überweisungsbetrag
Beispiel: Überweisung 100 € + Gebühren 50 € = Gesamtbetrag 150 €
Begünstigter bekommt 100 € gutgeschrieben

Überweisungen BEN (alle Entgelte zu Lasten Empfänger)
Überweisender trägt keine Entgelte für die Ausführung, Begünstigter trägt alle Entgelte für die Ausführung.
Beispiel: Überweisung 100€ + Gebühren 0€ = Gesamtbetrag 100€
Begünstigter bekommt 100€ abzgl. aller Gebühren gutgeschrieben.

Eine Überweisung kann nur ausgeführt werden, wenn genügend Guthaben für den Überweisungsbetrag zzgl. Gebühren auf dem Konto vorhanden ist.

Überweisungsgutschriften bei der Sberbank Direct von Banken weltweit

Alle eingehenden Währungen werden automatisch zum aktuellen Kurs in EURO konvertiert.
Mögliche Kosten ergeben sich aus dem gewählten Gebührenmodel des Zahlungspflichtigen.
Eine Übersicht über alle Kosten finden Sie in unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.
Kontoauszug

Sie erhalten Ihren Kontoauszug bei der Sberbank Direct in elektronischer Form in Ihren persönlichen Postkorb. Sie können den Kontoauszug einfach auf Ihrem Computer speichern oder ausdrucken. 

Jahressteuerbescheinigung 

Die Sberbank Direct versendet automatisch und kostenfrei an alle Kunden eine Jahressteuerbescheinigung in den persönlichen Postkorb. Weitere Informationen zur Jahressteuerbescheinigung finden Sie hier.
Vollmacht
Zur Erteilung einer Vollmacht für eine andere Person melden Sie sich in Ihrem Online-Banking an. Wählen Sie Service&Verwaltung - Kontoverwaltung - Vollmacht. Hier finden Sie den Menüpunkt Vollmacht anlegen. Nachdem Sie alle Daten eingegeben haben, bekommen Sie das Vollmachtsformular inkl. des PostIdent-Coupons angezeigt. Bitte drucken Sie die Unterlagen aus. Auf dem Vollmachtsantrag sind Unterschriften sowohl vom Kontoinhaber als auch von der zu bevollmächtigten Person notwendig.

Identifikation:
Sollte die zu bevollmächtigende Person noch nicht Kunde der Sberbank Direct sein, muss sie sich anschließend mittels PostIdent-Verfahren legitimieren. Ist die zu bevollmächtigende Person bereits Kunde der Sberbank Direct, ist eine erneute Legitimation mittels PostIdent-Verfahren nicht nötig. In diesem Fall können Sie uns den Antrag direkt zuschicken. 
 
Die bevollmächtigte Person erhält ebenfalls einen Online-Zugang zu Ihrem Konto mit persönlichen Login Daten. 
 
Die Vollmacht gilt über den Tod hinaus. Eine Vollmacht für den Todesfall kann nicht beantragt werden. Vorsorgevollmachten werden von der Sberbank Direct nicht akzeptiert. 
 
Möchten Sie eine Vollmacht löschen nutzen Sie bitte unser Online-Formular
Zinsen
Die aktuellen Zinssätze für die verschiedenen Festgelder finden Sie hier. Die Auszahlung der Zinsen erfolgt am Ende jedes Kalenderjahres und bei Fälligkeit Ihres Festgelds. Die Zinsen werden Ihrem Tagesgeldkonto gutgeschrieben.

Eine Zinsänderung hat keine Auswirkung auf ein bereits bestehendes Festgeldkonto. In den Kontoinformationen zu Ihrem Festgeldkonto finden Sie die Zinsen bis zum Ende der aktuellen Zinsperiode (Gutschrift zum Monatsende, Jahresende oder bei Fälligkeit).

Übersicht aller Zinsen

Eine Übersicht aller bislang erhaltenen Zinsen können Sie dem Menüpunkt Abgeltungssteuer entnehmen. Melden Sie sich hierzu in Ihrem Online-Banking an und gehen dann auf Service&Verwaltung. Wählen Sie nun Abgeltungssteuer und das entsprechende Jahr.
Verpfändung von Guthaben

Bei der Abtretung/Verpfändung von Guthaben behalten wir uns die Zustimmung vor. 

Zur Prüfung übersenden Sie uns bitte die Abtretungs-/Verpfändungsformulare des Sicherungsnehmers (kreditgebende Bank) im Original sowie vollständig unterschrieben an die folgende Adresse:

Sberbank Direct
Postfach 620
45956 Gladbeck

Sobald die Unterlagen bei uns eingegangen sind, werden wir diese umgehend bearbeiten. 

Weitere Antworten und Hilfethemen finden Sie im Bereich Fragen & Antworten

 
Sberbank Direct Festgeld -
Die Konditionen und Bedingungen im Überblick
Alle weiteren Informationen unter Fragen & Antworten
Aktuelle Festgeld-Konditionen
Aktuelle Festgeld-Konditionen
Laufzeiten: 12, 24, 36, 48, 60, 72 Monate
Anlageform: Festgeldkonto
Verzinsung:
12 Monate

0,50%

24 Monate

0,70%

36 Monate

0,85%

48 Monate

0,95%

60 Monate

1,05%

72 Monate

1,10%


Der Zinssatz ist garantiert bis zur Fälligkeit der Anlage. 
Zinszahlung: Jährlich zum Jahresende auf Ihr Tagesgeldkonto
Verfügungen: Eine vorzeitige Kündigung ist nicht möglich. Das Festgeldkonto wird zum Laufzeitende automatisch aufgelöst und der Betrag Ihrem Tagesgeldkonto gutgeschrieben.
Kosten: Keine


Der Zinssatz gilt für das gesamte Guthaben bis 250.000 Euro pro Kunde.

Preis- und Leistungsverzeichnis
Preis- und Leistungsverzeichnis
Verbraucherschutzinformationen
Verbraucherschutzinformationen
Allgemeine Informationen

Produktinformationsblatt über das Festgeldkonto gemäß der Empfehlung des Bundesministeriums für Verbraucherschutz.
Downloads und Bedingungen
 
Legen Sie Ihr Geld jetzt an!
Einfach Sberbank Direct Festgeldkonto auswählen, abschließen und sparen.
Jetzt Festgeldkonto eröffnen
Fragen & Antworten E-Mail Kontakt Hotline
© 2020 Sberbank Direct, Sberbank Europe AG, Zweigniederlassung Deutschland
Diese Website verwendet sogenannte „Cookies“, um die Benutzerfreundlichkeit sicherzustellen. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr zum Thema Cookies und Datenschutz erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.