4 Themen in Sparen & Zahlungsverkehr: Direct Pay

Sparen & Zahlungsverkehr: Direct Pay Basisinformationen Direct Pay
Das Direct Pay Konto ist ein auf laufende Rechnung und ausschließlich auf Guthabenbasis geführtes Konto und dient dem Zahlungsverkehr. Die Sberbank Direct richtet für den Kunden das Direct Pay Konto ein, schreibt eingehende Zahlungen auf dem Konto gut und wickelt veranlasste Zahlungsvorgänge (z.B. Überweisungen, Daueraufträge, Lastschriften) zulasten des Kontos ab, soweit das Konto ausreichend Guthaben aufweist.
 
Die Kontoführung erfolgt ausschließlich online. Das Konto verfügt nicht über eine Karte und kann nur im Guthaben geführt werden. Bareinzahlungen oder Barauszahlungen bei der Sberbank Direct sind nicht möglich.
 
Eine Übersicht über alle Kosten finden Sie in unserem Preis und Leistungsverzeichnis.
Sparen & Zahlungsverkehr: Direct Pay Überweisungen innerhalb des SEPA-Raums
Eine Überweisung können Sie rund um die Uhr bequem im Online-Banking veranlassen.

Überweisungen SEPA 

SEPA-Überweisungen, die bis 13:30 Uhr an einem Geschäftstag erfasst werden, werden noch am gleichen Tag bewirkt. Alle Aufträge, die nach der Annahmefrist eingehen, gelten im Hinblick auf die Bestimmung der Ausführungsfrist als am folgenden Geschäftstag eingegangen. Die Ausführungsfrist, der Zeitraum zwischen dem Eingangstag des SEPA Zahlungsauftrages bei der Sberbank Direct und dem Tag der endgültigen Gutschrift auf dem Bankkonto des Zahlungsempfängers, beträgt 1 Geschäftstag.


Länderliste SEPA:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland, Zypern.

1
Schritt für Schritt-Anleitung: Überweisung innerhalb des SEPA-Raums

1. SEPA-Überweisungsformular aufrufen
Dazu klicken Sie in der Bank Online Filiale im Menüpunkt „Banking - Überweisungen“ auf „SEPA-Überweisung“.

2. SEPA-Überweisung auswählen
Für Überweisungen innerhalb des SEPA-Raumes wählen Sie bitte „IBAN und BIC“.

3. Überweisungsformular ausfüllen
Empfängerdaten und Verwendungszweck eingeben

4. Überweisung bestätigen
Überweisung mit mTAN freigeben.
Sparen & Zahlungsverkehr: Direct Pay Überweisungen außerhalb des SEPA-Raums
Überweisungen weltweit

Überweisungen in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, können Sie rund um die Uhr bequem im Online-Banking veranlassen. Die Annahmefrist für Auslandsüberweisungen in Euro ist 15:30 Uhr. Alle Aufträge, die nach der Annahmefrist eingehen, gelten im Hinblick auf die Bestimmung der Ausführungsfrist als am folgenden Geschäftstag eingegangen. Überweisungen in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums werden schnellstmöglich bewirkt. 


Für Überweisungen / Gutschriften weltweit können Gebühren anfallen.

1
Schritt für Schritt-Anleitung: Überweisung außerhalb des SEPA-Raums

1. Auslandsüberweisungsformular aufrufen
Dazu klicken Sie in der Bank Online Filiale im Menüpunkt „Banking - Überweisungen“ auf „Auslands-Überweisung“.

2. Auslandsüberweisung auswählen
Für Überweisungen außerhalb des SEPA-Raumes wählen Sie bitte „Konto-Nr. und BIC“.

3. Überweisungsformular ausfüllen
Empfängerdaten eingeben, Währung EUR auswählen, Verwendungszweck erfassen und Entgeltregelung auswählen.

4. Überweisung bestätigen
Überweisung mit mTAN freigeben.
2
Kosten für Überweisungen weltweit
 
  • Für Überweisungen / Gutschriften weltweit können Gebühren anfallen
  • Überweisungen sind nur in Euro möglich. Die Empfängerbank nimmt automatisch eine Konvertierung vor, sollte das Empfängerkonto kein Euro Konto sein
  • Bis 12.000 Euro pro Überweisung

Überweisungen SHARE (Entgeltteilung)
Überweisender trägt seine Entgelte für die Ausführung, Begünstigter trägt seine Entgelte für die Ausführung.
Beispiel: Überweisung 100 € + Gebühren 9,99 € = Gesamtbetrag 109,99 €
Begünstigter bekommt 100 € abzgl. ggf. weiterer Kosten (ab der Grenze) gutgeschrieben.

Überweisungen OUR (alle Entgelte zu Lasten Auftraggeber)
Überweisender trägt alle Entgelte für die Ausführung. Kosten für die Überweisung erhöhen den Überweisungsbetrag
Beispiel: Überweisung 100 € + Gebühren 50 € = Gesamtbetrag 150 €
Begünstigter bekommt 100 € gutgeschrieben

Überweisungen BEN (alle Entgelte zu Lasten Empfänger)
Überweisender trägt keine Entgelte für die Ausführung, Begünstigter trägt alle Entgelte für die Ausführung.
Beispiel: Überweisung 100€ + Gebühren 0€ = Gesamtbetrag 100€
Begünstigter bekommt 100€ abzgl. aller Gebühren gutgeschrieben.
 
Eine Überweisung kann nur ausgeführt werden, wenn genügend Guthaben für den Überweisungsbetrag zzgl. Gebühren auf dem Konto vorhanden ist.

Überweisungsgutschriften bei der Sberbank Direct von Banken weltweit

Alle eingehenden Währungen werden automatisch zum aktuellen Kurs in EURO konvertiert.
Mögliche Kosten ergeben sich aus dem gewählten Gebührenmodel des Zahlungspflichtigen.
Eine Übersicht über alle Kosten finden Sie in unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.
Sparen & Zahlungsverkehr: Direct Pay Überweisungsgutschriften
Überweisungsgutschriften von der Sberbank Russland und von anderen Banken weltweit

Alle eingehenden Währungen werden automatisch zum aktuellen Kurs in EURO konvertiert

  • SHARE: Überweisender trägt seine Entgelte für die Ausführung, Begünstigter trägt seine Entgelte für die Ausführung
  • OUR: Überweisender trägt alle Entgelte für die Ausführung
  • BEN: Überweisender trägt keine Entgelte für die Ausführung, Begünstigter trägt alle Entgelte für die Ausführung


Fragen & Antworten E-Mail Kontakt Hotline
© 2018 SberbankDirect, Sberbank Europe AG, Zweigniederlassung Deutschland