Aktuelle Meldungen

RSS

Festgeld: Goldener Herbst für Ihre Geldanlage

26.09.2017

Solide und beständig wachsend wie ein Baum! Das wünschen sich Sparer von ihrer Geldanlage. Das passende Modell: Festgeld. Da kann niemand mehr nachträglich an der Zinsschraube drehen. Die Rendite ist garantiert und wird pünktlich überwiesen.

Kennen Sie eigentlich ‘Waldtraut vom Mühlenwald‘? Waldtraut ist eine Douglasie im Freiburger Stadtwald und gilt als höchster Baum Deutschlands. Mehr als 66 Meter misst das 107 Jahre alte Nadelgehölz. Das ist ganz schön viel Holz. Und: Es wird immer mehr. Jährlich wächst die Douglasie um weitere 30 bis 33 Zentimeter.

Die Anfänge waren dagegen bescheiden. 1913 kam Waldtraut als dreijähriger Setzling von der nordamerikanischen Westküste in den Mühlenwald am Fuße des Schwarzwaldbergs Schauinsland. Dort steht sie jetzt nach Ansicht von Experten an einem idealen Standort: feucht und mit deutlicher Hanglage. Heimische Baumarten können mit diesem Wachstumskurs nicht mithalten. Der Baum aus der ‘Neuen Welt‘ dagegen blühte hier regelrecht auf.

Bekannt und bewährt muss nicht immer zeitgerecht sein

Sparer kennen dieses Phänomen aus ihrem Portfolio: Manchmal muss man bekannte und lange bewährte Geldanlagemodelle einfach links liegen lassen und auf neue, innovative Alternativen umsteigen. Also warum sich noch länger mit Sparbuch oder Anleihen herumärgern, wenn Festgeld mehr Sicherheit und Zinsen bietet?

Anders als z.B. bei Aktien ist der Festgeld-Zinssatz für die gesamte Laufzeit garantiert. Der Sparer kann also optimal planen und einen entspannten Waldspaziergang im Herbst genießen, während Zeit und Geld für ihn arbeiten. Besonders lohnenswert sind Festgeld-Anlagen bei längerer Laufzeit. Denn je länger das Geld angelegt wird, desto höher steigt in der Regel der Zinssatz.

Das flexible Tagesgeldkonto gibt’s umsonst dazu

Die erzielten Zinsen werden bei der Sberbank Direct auf ein ebenfalls kostenfreies Tagesgeldkonto überwiesen. Dieses Geld kann der Sparer entweder auf sein Girokonto transferieren und für andere Zwecke gebrauchen, oder aber er reinvestiert das Geld und profitiert vom Zinseszinseffekt.  

Neben dem bereits erwähnten garantierten Zinssatz sorgt auch ein EU-garantierter Einlagensicherungsfonds für Sicherheit. Im Ernstfall sind so die Einlagen des Sparers bis zu einer Grenze von 100.000 Euro abgesichert. Die Mindestanlagesumme für das gebührenfreie Festgeldkonto der Sberbank Direct liegt bei 1.000 Euro.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Festgeld und der minutenschnellen online-Kontoeröffnung.

12.12.2019

Weihnachtsgeld anlegen: So funktioniert’s!

12.12.2019
Sie gehören zu den glücklichen Angestellten, die Weihnachtsgeld vom Chef erhalten? Damit es nicht gleich wieder weg ist, verrät die Sberbank Direct, wie Sie es nachhaltig anlegen können.
Ganze Nachricht lesen
05.12.2019

Einlagensicherung: Finanzbegriff des Monats

05.12.2019
In unserer Reihe "Finanzbegriff des Monats" widmen wir uns im Dezember dem Begriff der Einlagensicherung. Lesen Sie, was sich dahinter verbirgt und wie Ihre Einlagen geschützt sind.
Ganze Nachricht lesen
RSS
Fragen & Antworten E-Mail Kontakt Hotline
© 2019 Sberbank Direct, Sberbank Europe AG, Zweigniederlassung Deutschland
Diese Website verwendet sogenannte „Cookies“, um die Benutzerfreundlichkeit sicherzustellen. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr zum Thema Cookies und Datenschutz erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.