Tagesgeld: Sparen ohne versteckte Kosten

27.06.2017
Im Zuge der EZB-Niedrigzinspolitik ist in den vergangenen Monaten oft von ‘Strafzinsen‘ oder ‘Kontoführungsgebühren‘ die Rede gewesen. Sparer müssen deshalb aber nicht verzweifeln. Im Dickicht des Finanzdschungels gibt es immer noch konditionsstarke Anbieter, die gebührenfreie und renditestarke Sparangebote anbieten.

Noch vor wenigen Jahren war für den Sparer die Welt in Ordnung: Giro- und Tagesgeldkonten gab es häufig komplett kostenlos, Sparer konnten auf dem Tagesgeldkonto zudem einen guten Zins erwarten. Im Zuge der Finanzkrise reduzierte die Europäische Zentralbank (EZB) den Leitzins aber so massiv, dass die Banken darauf reagierten. Viele Finanzinstitute drehten kreativ an der Gebührenschraube – mit zum Teil kostspieligen Folgen für den Kunden.


Sparer müssen die Perlen finden


Vor allem beim Girokonto macht sich der Druck auf die Banken – und damit auch dem Kunden – bemerkbar. Je nach gewähltem Produkt kosten zum Beispiel die Überweisungen oder auch nur die Verwaltung des Geldes. Andere Anbieter erheben Gebühren, wenn der Kunde Geld beim Automaten abhebt.

Für den Sparer bedeutet das vor allem Mehrarbeit. Es wird immer wichtiger, den Markt zu sondieren und das optimale Paket herauszusuchen. Im Falle des Tagesgeldkonto ist das einfach: Die Sberbank Direct bietet ihre Sparprodukte weiterhin kostenlos und gebührenfrei an. Von der Kontoeröffnung über die Verwaltung und alle Transaktionen – der Kunde hat über das Internet jederzeit Zugang zu seinem Konto und muss keinerlei Kosten befürchten. Stattdessen verdient der Sparer vom ersten Euro an Zinsen.


Die weiteren Vorteile des Sberbank Direct Tagesgeldkontos


• Keine Mindestanlagesumme
• Tägliche Verfügbarkeit
• TÜV-zertifiziertes Online-Banking mit mobiler TAN
• Vierteljährliche Zinsgutschrift

Das Beste: Die Sberbank Direct stellt die Einlagen jederzeit zur Verfügung. Wer also auf die Schnelle eine größere Summe benötigt, kann mit wenigen Mausklicks das Tagesgeld inklusive der Zinsen wieder auf sein Girokonto überweisen – und so den teuren Dispo-Kredit umgehen.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Tagesgeld und der minutenschnellen online-Kontoeröffnung.



RSS
Fragen & Antworten E-Mail Kontakt Hotline
© 2017 SberbankDirect, Sberbank Europe AG, Zweigniederlassung Deutschland