Tagesgeld: 7 gute Gründe für ein Tagesgeldkonto

09.11.2017

Es gibt sie hier und da immer noch, die Sparschweine auf dem Schreibtisch oder die Sparbücher bei der Filialbank. Dabei wissen Sparfüchse genau: Den besten Mix aus Rendite und Flexibilität bietet das Tagesgeldkonto.

Geld sparen ohne Zwänge und ohne Kosten ist möglich. Bei einem guten Anbieter wie der Sberbank Direct können Sparer mit einem Tagesgeldkonto jederzeit Geld zurücklegen und kräftig Zinsen kassieren. Wir haben sieben Gründe notiert, warum das Tagesgeldkonto anderen Sparanlagen überlegen ist:

1. Nur Zinsen, keine Gebühren

Als konditionsstarke Online-Bank bietet die Sberbank Direct das Tagesgeldkonto und alle dazugehörigen Transaktionen kostenlos an. Für den Sparer bedeutet das: Es gibt nur Zinsen zu verdienen, Kosten fallen keine an.

2. Vom TÜV geprüft

Die Online-Banking-Anwendungen der Sberbank Direct erfüllen dank neuester Sicherheitstechnologien und modernster Verschlüsselungsverfahren die höchsten Sicherheitsanforderungen im deutschen Markt. Dies wird u.a. auch regelmäßig vom TÜV Rheinland geprüft.

3. Allzeit bereit

Bei den meisten Sparmöglichkeiten (z.B. Festgeld oder viele Sparbücher) muss der Anleger Fristen beachten, wenn er auf sein Geld zugreifen möchte. Tagesgeld-Sparer sind von diesen Zwängen befreit. Der gewünschte Betrag kann – sofern genügend Guthaben auf dem Konto vorhanden ist – in Sekundenschnelle per Online-Überweisung auf das Girokonto transferiert werden.

4. Einfachheit ist Trumpf

Ein Finanzprodukt ohne Fallstricke und kompliziertes Kleingedrucktes! Es gibt wahrscheinlich kein einfacheres Bankprodukt, weil ein Tagesgeldkonto nur als Guthabenkonto funktioniert. Der Sparer zahlt Geld ein und bekommt Zinsen gutgeschrieben. Fertig. Wer das angesparte Geld für den Konsum nutzen möchte, muss den gewünschten Betrag erst auf sein Referenzkonto (meistens das Girokonto) überweisen.

5. Immer auf Nummer Sicher gehen

Der Gesetzgeber hat den Tagesgeldanbietern im Euroraum genaue Vorgaben zur Einlagensicherung gemacht. Kundeneinlagen sind damit bis zu einer Höhe von mindestens 100.000 Euro pro Kunde abgesichert.

6. Vom heimischen PC minutenschnell erledigt

Die Kontoeröffnung ist komplett vom heimischen Schreibtisch aus möglich. Selbst der Gang zur Post für eine Identifizierung ist nicht mehr nötig. Die Sberbank Direct bietet das innovative Video-Ident-Verfahren an, damit können Sparer innerhalb kürzester Zeit per Video-Chat alle Formalitäten zur Kontoeröffnung klären.

7. Verluste unmöglich

Anders als bei Aktien- oder Immobilienanlagen ist ein Kursverlust beim Tagesgeld nicht möglich. Die Einlagen werden pünktlich verzinst und verlieren nicht an Wert.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Tagesgeld und der minutenschnellen online-Kontoeröffnung.

 

RSS
Fragen & Antworten E-Mail Kontakt Hotline
© 2017 SberbankDirect, Sberbank Europe AG, Zweigniederlassung Deutschland