Aktuelle Meldungen

RSS

Einlagensicherung: Neue Informationen für vollen Durchblick

19.01.2016
Banken sind seit diesem Jahr dazu verpflichtet, ihre Kunden einmal jährlich über die gesetzlichen Sicherungssysteme zu informieren. Die Sberbank Direct hat ihre Kunden darüber schon im Dezember informiert - die Einlagensicherung nach EU-Standard bleibt weiterhin das Maß der Dinge.


Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Kunden über die Sicherungsobergrenze, die Erstattungsfrist, die Währung, in der erstattet wird, und die jeweiligen Kontaktdaten des Einlagensicherungssystems einmal jährlich informiert werden müssen. Zusätzlich enthält die Kundenmitteilung grundsätzliche Informationen über das für die Bank zuständige Einlagensicherungssystem.


Änderungen an der Einlagensicherung nimmt die Sberbank Direct nicht vor. Als Zweigniederlassung der österreichischen Muttergesellschaft Sberbank Europe AG unterliegt sie der Einlagensicherung wie gehabt der Banken & Bankiers GmbH in Österreich. Kundengelder sind somit bis zu einer Anlagesumme von 100.000,- € pro Kunde abgesichert.


Doppelte Sicherheit für Festgeld-Sparer


Für eine Extra-Portion Sicherheit bietet die Sberbank Direct Sparern einen garantierten Zinssatz auf Festgeldanlagen. Nicht zuletzt dank der niedrigen Inflationsrate bleibt Festgeld damit ein ideales Sparmodell, um Sicherheit und Rendite langfristig zu kombinieren. Besonders lohnenswert sind Festgeld-Anlagen bei längerer Laufzeit. Die Sberbank Direct setzt sich hier mit besonders konditionsstarken Angeboten vom Markt ab und bietet bis zu 1,6% pro Jahr. Im Einzelnen sind die Zinssätze wie folgt gestaffelt:

 

  • 1,1% pro Jahr für 12 Monate
  • 1,2% pro Jahr für 24 Monate
  • 1,5% pro Jahr für 36 Monate
  • 1,6% pro Jahr für 48 Monate


Das Tagesgeldkonto gibt es kostenlos dazu


Die erzielten Zinsen werden auf ein kostenfreies Tagesgeldkonto überwiesen. Dieses Geld kann der Sparer entweder auf sein Girokonto transferieren und für andere Zwecke gebrauchen, oder aber er reinvestiert dieses Geld und profitiert vom Zinseszinseffekt.


Die Mindestanlagesumme für das gebührenfreie Festgeldkonto der Sberbank Direct liegt bei 1.000,00 Euro. Hier finden Sie mehr Informationen zum Festgeld und der minutenschnellen online-Kontoeröffnung.

RSS
Fragen & Antworten E-Mail Kontakt Hotline
© 2018 SberbankDirect, Sberbank Europe AG, Zweigniederlassung Deutschland