Festgeld: Reiches Erbe in Deutschland

25.07.2017

Die Deutschen werden immer reicher – dementsprechend steigt auch das zu vererbende Vermögen. Schon bald werden pro Jahr rund 400 Milliarden Euro an die nächste Generation weitergegeben. Stellt sich die Frage: Was machen die Erben mit dem Geld? Festgeld-Investitionen sind eine sichere und lukrative Anlage.

Einer aktuellen Studie zufolge werden die Deutschen in den kommenden Jahren deutlich mehr erben als bisher angenommen. Weil die Menschen auch im Alter sparen und ihr Vermögen weiter vermehren, erhöht sich das zu vererbende Vermögen um mehr als ein Viertel auf bis zu 400 Milliarden Euro pro Jahr.

Das ist das Ergebnis einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin und des gewerkschaftsnahen Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung. In der Studie wurden Geld-, Immobilien- und Betriebsvermögen mit einberechnet.

Gesunder Anlagemix für das Vermögen

Angesichts der großen Summen, die häufig überlassen werden, sollten die Erben auf einen gesunden Anlagemix achten. Festgeld gehört als ein wichtiger Baustein dazu. Der große Vorteil: Gleich zum Vertragsbeginn wird geregelt, wie hoch der Zins über die gesamte Laufzeit sein wird und wie lange das Geld gebunden ist. Bei der Sberbank Direct hat der Sparer die Wahl zwischen vier Laufzeiten: 12 Monate, 24 Monate, 36 Monate oder 48 Monate. Dabei gilt: Je höher die Laufzeit, desto höher der Zins!

Die erzielten Zinsgewinne überweist die Sberbank Direct automatisch auf ein ebenfalls kostenfreies Tagesgeldkonto. Dieses Geld kann der Sparer entweder auf sein Girokonto transferieren und für andere Zwecke gebrauchen, oder aber er reinvestiert es und profitiert vom Zinseszinseffekt.  

Beim Geld auf Nummer Sicher gehen


Die Mindestanlagesumme liegt bei der Sberbank Direct bei 1.000 Euro. Und auch für die Sicherheit ist bestens gesorgt. Als Zweigniederlassung der österreichischen Muttergesellschaft Sberbank Europe AG unterliegt die Sberbank Direct der Einlagensicherung nach EU-Richtlinie – Einlagen sind somit bis zu einer Summe von 100.000 Euro je Kunde abgesichert.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Festgeld und der minutenschnellen online-Kontoeröffnung.

RSS
Fragen & Antworten E-Mail Kontakt Hotline
© 2017 SberbankDirect, Sberbank Europe AG, Zweigniederlassung Deutschland