Deutsche sparen mehr als 1 Billion Euro auf Tagesgeldkonten

27.08.2015

Tagesgeld wird immer beliebter. Für Juni 2015 wies die Deutsche Bundesbank einen Rekord aus: 1,06 Billionen Euro an täglich fälligen privaten Einlagen deutscher Haushalte liegen aktuell auf Tagesgeldkonten. Dabei ist vor allem die Steigerungsrate beachtlich: Noch vor 7 Jahren, also vor der Finanz- und Lehman-Brothers-Krise, sparten die Deutschen nicht einmal die Hälfte dieser Summe als Tagesgeld.


Die Zahlen verblüffen nicht, wenn man die Vorteile des Tagesgelds gegenüber dem klassischen Sparbuch vergleicht:

• Tägliche Verfügbarkeit
• Höhere Zinsen
• Volle Flexibilität
• Bei guten Anbietern keine Mindestanlagesumme

Damit ist klar: Der Siegeszug des Tagesgelds wird auch in den kommenden Jahren nicht abreißen, auch weil die Inflationsrate voraussichtlich dauerhaft auf dem aktuell niedrigen Niveau verharren wird. Sofern der Sparer vorher vergleicht und sich für einen konditionsstarken Anbieter entscheidet, bleibt unter dem Strich deshalb ein satter Gewinn übrig.

Die Sberbank Direct etablierte sich in der Spitzengruppe der Anbieter seit ihrer Markteinführung im Sommer 2014. Dauerhaft gute Konditionen, einfache Prozesse und größtmögliche Transparenz bilden die Grundlage für den Erfolg. So liegt der Zinssatz für Tagesgeldeinlagen aktuell bei 0,9% p.a.. Die weiteren Vorteile sind:

• Keine Mindestanlagesumme
• Zinssatz von 0,9% p.a. ab dem ersten Euro
• Gebührenfrei
• Jederzeitige Verfügbarkeit und volle Flexibilität
• Höchste Online-Sicherheit mit einer EU-Einlagensicherung bis 100.000,- €

Unabhängige Experten hoben zudem die kinderleichte Bedienbarkeit des Online-Tagesgeldkontos der Sberbank Direct hervor. „Mit Top-Konditionen und einem erstklassigen Serviceangebot“ konnte sich die Sberbank Direct im Juni 2015 die begehrte Auszeichnung „Zins Award 2015“ sichern, den der Nachrichtensender n-tv gemeinsam mit der FMH Finanzberatung jährlich verleiht. Und auch die Tageszeitung DIE WELT attestierte in ihrer Ausgabe vom 23.03.2015, das Tagesgeld-Angebot der Sberbank Direct ist „aufgrund des hohen Zinssatzes durchaus attraktiv“.


Für Fragen zum Tagesgeld stehen neben einem online basierten Support Center das Team der Kundenbetreuung auch per E-Mail und Telefon zur Verfügung. Mehr Informationen zum Tagesgeldkonto und zur Kontoeröffnung finden Sie hier.

RSS
Fragen & Antworten E-Mail Kontakt Hotline
© 2016 SberbankDirect, Sberbank Europe AG, Zweigniederlassung Deutschland