Aktuelle Meldungen

RSS

Update der Sberbank Direct zur aktuellen Lage

30.03.2022

Sie erreichen die Sberbank Direct aktuell von Montag bis Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr 

  • telefonisch unter 069 / 66 77 74 57 77 und
  • per E-Mail unter kundenbetreuung@sberbank-direct.de


Leider erhalten wir aktuell sehr viele Anrufe und E-Mails, weshalb es zu längeren Wartezeiten sowohl bei der Hotline als auch bei der Beantwortung der E-Mails kommen kann. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.


Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten auf einem Blick:


Allgemein
Die Finanzmarktaufsicht (FMA) hat am 1. März 2022 der Sberbank Europe AG mit sofortiger Wirkung die Fortführung des Geschäftsbetriebs untersagt. Aus diesem Grund steht auch der Zugang zum Online Banking der Sberbank Direct nicht zur Verfügung

Kredit
Alle Buchungen der Kreditrate werden weiterhin ausgeführt. Für den Rateneinzug zum 01.03.2022 und zum 15.03.2022 gab es leider ein technisches Problem. Die Raten werden nun am 30.03.2022 verbucht. Eine Mahnung aufgrund der nicht bezahlten Rate wird selbstverständlich nicht erfolgen.

Steuerbescheinigung 2021
Die Steuerbescheinigungen 2021 wurden am 18.02.2022 im Online-Banking zur Verfügung gestellt. Falls Sie diese bis Ende Februar 2022 nicht runtergeladen haben, dann schicken Sie uns bitte einfach eine E-Mail an kundenbetreuung@sberbank-direct.de.

Bitte verwenden Sie dabei den Betreff „Steuerbescheinigung 2021“ und fügen Ihre Kundennummer oder alternativ Ihren Vornamen, Nachnamen und Ihr Geburtsdatum in die Nachricht ein. Wir werden versuchen, Ihnen das entsprechende PDF-Dokument so schnell wie möglich per E-Mail zu übermitteln.

Kundennachricht "Spareinlagen bei der Sberbank Direct" vom 30.03.2022
Wenn Sie einen Dauerauftrag auf ein Sberbank Direct Tagesgeldkonto eingerichtet haben, dann bitten wir Sie, diesen umgehend zu löschen, da wir überwiesene Spareinlagen aktuell nicht retournieren können.

Wenn Sie keinen Dauerauftrag auf ein Sberbank Direct Tagesgeldkonto eingerichtet haben oder keine Gutschrift veranlasst haben, dann ignorieren Sie die Kundennachricht bitte und betrachten diese als gegenstandslos.

Generell ersuchen wir Sie, keine Überweisungen mehr auf Sberbank-Konten vorzunehmen (ausgenommen Kreditrückzahlungen), da es uns derzeit - aufgrund der Einstellung des Geschäftsbetriebes - nicht gestattet ist, Rücküberweisungen vorzunehmen.

RSS


BIC SEZDDEF1