Aktuelle Meldungen

RSS

Wir sind für Sie da!

27.02.2022
Wir verstehen, dass die gegenwärtige geopolitische Situation viele Fragen aufwirft. Uns bei Sberbank Direct geht es nicht anders.

Was wir wissen und Ihnen mit Sicherheit sagen können: Die Sberbank Direct führt ihre Geschäfte wie gewohnt fort und bietet ihren Kundinnen und Kunden auch weiterhin alle Produkte und Dienstleistungen an.

Die Sberbank Direct gehört zur Sberbank Europe mit Sitz in Wien, besitzt eine österreichische Banklizenz und wird sowohl von der Europäischen Zentralbank (EZB) als auch von der österreichischen Finanzmarktaufsichtbehörde (FMA) reguliert.

Alle Einlagen bei Sberbank Direct sind durch den Österreichischen Einlagensicherungsfonds bis zu einer Höhe von EUR 100.000 pro Kundin und pro Kunde gesichert.

Weitere Informationen zur österreichischen Einlagensicherung finden Sie hier.

Die aktuell geltenden Sanktionen der USA gegen einige russische Banken, einschließlich der Sberbank und ihrer Tochterbanken, betreffen unter anderem US Dollar-Transaktionen und haben somit auf Sie als unseren Kunden keinerlei Auswirkung.

Die neuen Sanktionen betreffend SWIFT-Abkommen und die möglichen Auswirkungen auf die Sberbank Europe (im speziellen auf die Sberbank Direct) werden gerade analysiert. Wir werden unsere Kunden an dieser Stelle demnächst informieren.




21.09.2021

Beste Direktbank 2021

21.09.2021
Im Rahmen der renommierten Banking Check Awards wurde die Sberbank Direct 2021 von ihren Kunden zur besten Direktbank in Deutschland gekürt. Wir bedanken uns bei allen Kunden sehr herzlich für ihr Vertrauen.
Ganze Nachricht lesen
05.05.2022

Wichtige Information für alle Sparkunden

05.05.2022
Wichtige Information für alle Sparkunden
Ganze Nachricht lesen
RSS


BIC SEZDDEF1